Ein eBook erstellen

Wie kann man selbst am besten ein eBook erstellen? Diese Frage haben Sie sich vielleicht auch schon gestellt. An dieser Stelle möchten wir zwei Editoren vorstellen, mit denen Sie selbst zum eBoook Autor werden können.

#1 ist ABC eBooks von der TU Graz. Dort kann man, nach Registrierung, sofort damit beginnen eigene eBooks zu erstellen. Man legt dazu eine Seitenstruktur an und befüllt diese dann mithilfe eines Editors. Es lassen sich Inhalte einbetten und Links legen. Interaktive Elemente (Fragen, Tests, Aufgaben erledigen…) müssen über Links angelegt werden. Die Software steht auch Personen die nicht an der TU Graz sind zur Verfügung. Weiter Informationen finden Sie auf ABC Books.

#2 ist der eBook Creator. Auch dort kann man nach Registrierung gleich mit dem Erstellen eines eBooks beginnen. Das eBook wird in verschiedenen Formaten ausgegeben (html, pdf, epub, mobi). Die Möglichkeiten sind auch hier beschränkt. Probieren Sie es trotzdem aus!

Die Frage nach dem geeigneten Werkzeug für eBooks bleibt offen. Hier müsste man zuerst wahrscheinlich klären, welche Funktionen eine eBook Software haben müsste um ein modernes eBook zu erstellen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.