Lineare Funktionen – Erkennen des Funktionsgraphs

geometry-1044090_640Kurzbeschreibung

Dieses Beispiel verwendet sowohl das Schulbuch als auch einen Mathe Song und GeoGebra bzw. LearningApps zum Üben der linearen Funktionen. Die Schülerinnen und Schüler lernen eine lineare Funktion in verschiedenen Formen (Tabelle, Funktionsgleichung, Funktionsterm, grafisch im Koordinatensystem) darzustellen.

 

Groblernziele
Die Schülerinnen und Schüler

  • können eine lineare Funktion in verschiedenen Formen (Tabelle, Funktionsgleichung, Funktionsterm, grafisch im Koordinatensystem) darstellen
  • können den Anstieg und die Werte (Punkte) einer Geraden berechnen
  • können lineare Funktionen mithilfe von k und d zeichnen, bzw. Funktionsgleichungen ablesen
  • können einzelne Werte einer linearen Funktion mit und ohne Technologieeinsatz berechnen

Lehrerinformationen
Die Schülerinnen und Schüler benötigen eventuell eine Einführung in die Verwendung der Technologie und Hilfe beim Erarbeiten und Üben.

Schülerinformationen
s. Arbeitsblatt

Vorkenntnisse
Aus der aktuellen Schulstufe: Definition einer Funktion

Technische Voraussetzungen
(digitales) Schulbuch Zugang über Webbrowser oder APP, PC, Laptop, Tablet, Internet Zugang für Videos

Download
Informationen
Arbeitsblatt

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.